Sie befinden sich hier: Home » Das Unternehmen » Werkstatt

Unsere Werkstatt

In unserer Werkstatt bieten wir Ihnen das beste Service für Landmaschinen und Gartengeräte. Für Reparaturen, Wartung und Pickerl steht Ihnen unser Werkstättenteam gerne zur Verfügung. Unsere engagierten Mitarbeiter ausgestattet mit modernster Werkstatttechnik, garantieren bestes und zuverlässiges Service. Ein mobiles Servicemobile gewährleistet auch bei Gebrechen am Feld rasche und effiziente Hilfe.
Bei speziellen Wünschen, die unsere Lieferanten nicht bieten können, werden kundenorientierte Umbauten von unserem Werkstättenteam umgesetzt. 

  • Reparatur sämtlicher Traktormarken und Landmaschinen
  • § 57a für Zugmaschinen bis 50 km/h 
  • Hydraulikcenter für Reparatur und individueller Schlauchanfertigung
  • Prüfstand für Hydraulikpumpen
  • Klimaanlagenservice
  • Reifenreparaturen
  • Reparatur und Service von Motor- und Gartengeräten
  • Schweiss und Ausrichtearbeiten an Maschinen

Ersatzteillager

Ein umfangreiches Ersatzteillager im Haus und die somit schnelle Verfügbarkeit von Verschleißteilen ist wesentliche Grundlage für die ehestmögliche Abwicklung von Reparaturen. Sollte ein Ersatzteil nicht lagernd sein, wird dieser umgehend von unseren Lieferanten zugestellt.

  
  Montag - Freitag
 8:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr 

  Samstag
  9 - 12 Uhr Journaldienst


Gebrauchtmaschinenmarkt
Aktuelles aus der Landtechnik

Neue Vierzylinder für Deutz-Fahr Serie 6

Deutz-Fahr erweitert seine Serie 6 um die drei neuen 4-Zylinder-Modelle 6155.4, 6165.4 und das Top-Modell 6175.4. Im Vorjahr präsentierten die Lauinger die neuen 6er mit zwölf neuen 6-Zylinder-Modellen von 156 (115 kW) bis 226 PS (166 kW), zwei Radständen, drei Getriebevarianten.

Neuer Geschäftsführer bei Deutz Fahr Austria

Deutz Fahr Austria, der in Wien ansässige Landtechnikimporteur für die Marken Deutz Fahr und JCB Agri, hat im Frühjahr dieses Jahres die Geschäftsleitung neu aufgestellt. Mit März 2017 ist Wolfgang Halper zum Geschäftsführer für den Bereich Finanzen berufen worden.

Deutz-Fahr Traktorenwerk eröffnet

SDF hat rund 90 Mio. Euro in den Ausbau des Standorts Lauingen (D) investiert. Dort ist Rainer Morgenstern Sprecher der Geschäftsführung und verantwortlich für das Europa-Geschäft von SDF. Wir sprachen mit ihm über den Werksausbau und die künftige Ausrichtung des Unternehmens.

Regent bringt Update für Sämaschine Seedstar

Für seine Aufbausämaschine Seedstar stellt Regent einige Neuerungen vor. Das neue Bedienterminal Seedtron V2.0 führt den Anwender durch die Maschinen-Einstellung. Zwei LED-Scheinwerfer sorgen für mehr Licht beim Befüllen, Abdrehen und Säen. Zudem hat Regent die Doppelscheibenschare überarbeitet.
ein Service von www.landwirt.com