Sie befinden sich hier: Home » 

Die neuen Traktoren von DEUTZ-FAHR

Einladung zur DEUTZ-FAHR Modellvorstellung am 26.2.2018

Die erfolgreichen Traktoren-Serien 5 u.  5 G  sowie die Agrotron Serien 6 /TTV stehen anläßlich der Modellvorstellungen 2018 vor Ort  zum Probefahren bereit.Die Serie  5 und 5 G besteht aus Modellen zwischen 72 und 127 PS.

Die  Agrotron Baureihe Serie 6 ist im Leistungssegment von 120 – 210 PS als 4 u. 6 Zyl. Modelle führend in Technik und Komfort.

Deutsche Spitzentechnologie für maximale Produktivität Die neue Serie 7 wurde von DEUTZ-FAHR speziell für Lohnunternehmen und landwirtschaftliche Großbetriebe entwickelt. Betriebe, für die der wirtschaftliche Erfolg aller saisionalen Aufgaben essentiell ist. Mit zwei Modellen (226 PS/246 PS), liefert DEUTZ-FAHR mit der neuen Serie 7 beste deutsche Spitzentechnologie für maximale Produktivität.

 

Die neue Serie 6 Hauptmerkmale:
•    12 Modelle von 156 PS bis 226 PS
•    Powershift, RCShift (vollautomatisches Schalten), TTV – drei Getriebemodelle
•    40 oder 50 km/h Höchstgeschwindigkeit bei Super-Eco Motordrehzahl
•    MaxiVision Cab setzt Maßstäbe mit neuem InfoCentrePro  ,
•    Neue Armlehne mit MaxCom Joystick, 40.000 Lumen LED Paket
•    Hocheffizienter Deutz 6.1 EU Stufe IV (Tier4 Final) Motor
•    Neues Kühlsystem aus Vollaluminium mit exklusiver Öffnung
•    Neues einzigartiges, adaptives Federungssystem
•    Exklusives Bremssystem mit externen Bremsen
•    Hydrauliktechnologie der Oberklasse, alle Hydraulikventile proportional ansteuerbar
•    Neuer positionsgesteuerter Frontkraftheber
•    Neues Italdesign Giugiaro Design

Infos über die Serie 6 finden Sie unter dem Button Landtechnik - Traktoren!


Einzelkornsämaschine MS 8130

  • 6 Reihen – Reihenabstand 70/75 cm
  • Gelenkwelle mit Freilauf
  • Getriebe mit 21 Übersetzungen
  • Düngerstreuer 850 L mit Doppelscheibendüngerschar • Hydraulischer Scheibenspuranzeiger
  • Doppelscheibendüngerschare • Mais Säscheibe
  • Bienenkit
  • 50 Liter Saatgutbehälter
  • 2“ V-förmige Andruckrollen
  • Beleuchtung und Warntafeln (Rot/Weiß)
  • Elektronischer Überwachung MSC 8000

Sämaschine für Getreide Grano 300

  • Fassungsvermögen Saatgutbehälter 500 L
  • Befüllung Trittbrett
  • Antriebsräder 6.50x15”
  • Ausschaltvorrichtung der Hälfte der Maschine
  • Einstellbar Schardruck mit Kurbel
  • Stufenloses Ölbad-Getriebe
  • Saatgut Mulde
  • Beleuchtung und Warntafeln (Rot/Weiß)
  • Einstellbare Saatstriegel und Trittbrett
  • 25 Reihen mit Doppelscheibenschar (12 cm Reihenabstand) • Hydraulische Scheiben Spuranzeiger
  • Saatgutstandes Akustischer Alarm
  • Tramlines (2+2)

Schwader und Presse clever kombiniert!

2015 konnten wir einen unserer Vorführer, einen Doppelschwader Fella TS 10055 erfolgreich vom Mühlviertel nach Graz verkaufen. Unser neuer Kunde aus der Steiermark ist ein ausgesprochen erfinderischer und innovativer Landwirt. Seine neueste Erfindung lässt die Landtechnik jubeln: Der  Anbau einer Krone-Presse an seinem Schwader... Sehet und staunet! 

Das einzigartige Video findet ihr unter dem Button LANDTECHNIK


Motorsäge STIHL MS 261 C-M mit M-Tronic

Handlich, leistungsstark und serienmäßig mit vollelektronischem Motormanagement M-Tronic (M) ausgestattet – die neue Motorsäge STIHL MS 261 C-M steht für stets optimale Motorleistung und spielt ihre Stärken besonders beim Entasten, bei der Schwachholzernte und beim Holzeinschlag in mittleren Beständen aus. Auch bei Durchforstungsarbeiten leistet sie saubere Arbeit – natürlich mit jeder Menge Durchzugkraft und präziser Schnittführung.

Weitere Aktionen von Stihl Motorsägen der Firma Gstöttenmeier finden Sie in unserem Weihnachtsprospekt

zum PDF Download

Stihl Motorsägen im Test


Regent-Pflug Titan 180 M im Test
Regent stellte im Vorjahr den neuen Anbaudrehpflug Titan 180 M vor. Unser Praxistest klärt, ob er ein würdiger Nachwuchs für die Titanen-Familie ist. Hier gibt´s die Fotos dazu.
Facelift Deutz-Fahr Serie 6 und 7
Kürzlich präsentierte Deutz-Fahr in der Nähe von Dresden ein Facelift der beiden Traktorserien 6 und 7. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Lely Tigo PR im Praxistest
Klappt man die Stirnwand des Tigo-Ladewagens von Lely nach vorne, vergrößert sich der Laderaum um rund sechs Kubikmeter. Aber auch beim Be- und Entladen bringt die Wand Vorteile. Wir haben den roten Kombiwagen bei der Gras- und Maisernte getestet.
Deutz-Fahr Wrapmaster 1221 C im Praxistest
Der Wrapmaster 1221 C von Deutz-Fahr ist ein Dreipunkt-Wickler mit einem Satellitenarm. Er ist kompakt, lässt sich einfach bedienen, und Folienrollen können zügig gewechselt werden. Was die Maschine sonst noch adelt und tadelt, erfahren Sie in unserem Praxistest.

  
  Montag - Freitag
 8:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr 

  Samstag
  9 - 12 Uhr Journaldienst


Aktuelles aus der Landtechnik

Regent Titan 180 M im Praxistest

Regent stellte im Vorjahr den neuen Anbaudrehpflug Titan 180 M vor. Unser Praxistest klärt, ob er ein würdiger Nachwuchs für die Titanen-Familie ist.

Deutz-Fahr präsentiert neue Traktoren-Serie 4E

Deutz-Fahr hat jetzt auch die Agrolux-Modellpalette auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Aus Agrolux wird jetzt die neue Serie 4E. Vorgestellt auf der Agritechnica 2017, sind die Traktoren jetzt verfügbar.

Lely bietet neuen Trioliet Siloblockschneider an

Ab dem 1. Januar 2018 nimmt Lely den Trioliet TU 180 XL Siloblockschneider in sein Fütterungsportfolio auf. Damit erweitert Lely sein Produktprogramm rund um die Fütterung.

Interview mit Lely: „Es gibt noch viel zu automatisieren“

Lely fokussiert sich nach dem Verkauf der Futterernte-Sparte an Agco ganz auf die Hoftechnik. Im Interview äußert sich Firmenchef Alexander van der Lely zu diesem Verkauf und gibt einen Einblick in die künftige Strategie seines Unternehmens.
ein Service von www.landwirt.com